Disclaimer - Emulatoren - Link us - Links - Forum - Chat                                                         Zurück zu lexigame.de

Lexigame präsentiert: Die

PinMAME
Tastenbelegung

Klassiker
und
Importe
Der Kultshop hat, was Du vermisst!

Etwas Grundsätzliches zur Tastenbelegung:

Bei der Emulation eines Flippers arbeiten letztendlich 3 Komponenten zusammen: Visual Pinball, Visual PinMAME, und die Flippereigene Steuerung.  Letztendlich ist es nicht wichtig welche Taste zu welchem Programm gehört. Brauchen wirst du sie aber alle. Wann du welche Tasten benötigst erfährst du in den Bereichen "Das wichtigste über Visual Pinball", "Das wichtigste über PinMAME" und "In Game Menüs" - Doch hier zuerst mal ein Überblick


Visual Pinball
Shift links
Linker Flipperschläger
Shift rechts
Rechter Flipperschläger
Enter
Abschiessen des Balls (Ball ins Spiel bringen)
1
Start Knopf
Z
Anstossen des Flippers von links
/
Anstossen des Flippers von rechts
Leertaste
Anstossen des Flippers von vorn
 
Visual PinMAME
F1
Spiel Optionen
F2 Anzeige der Tastenbelegung
F3 Reset des Flippers
F4 ... drücken damit man das Display verschieben kann
F5 ... drücken zum verändern der Displaygröße
F6 Zeigt "Dip Switches"
B Ersetzt den verlorengegangen Ball
T Sehr starker Schlag von Vorn (Achtung Tilt Gefahr)
 
Flippereigene Steuerung
3 Münzeinwurf
4 Münzeinwurf
5 Münzeinwurf
6 Münzeinwurf
7 Escape (Münztür = Im Flippereigenen Menü)
8 Runter (Münztür = Im Flippereigenen Menü)
9 Rauf (Münztür = Im Flippereigenen Menü)
0 Enter (Münztür = Im Flippereigenen Menü)
Pos1 Slam Tilt
Ende Öffnen und Schließen der Münztür (Zugang zum Flippereigenen Menü)

 

© 2000 - 2007 by Lexigame.de

powered by Arcadeshop.de